Home / Gefahren / Epidemie/Pandemien / Checkliste zum Umgang mit (Corona-)Viren

Checkliste zum Umgang mit (Corona-)Viren

Checkliste zum Umgang mit und Behandlung von (Corona-)Viren

Vorbemerkungen:

Immunologe Prof h c Dr mult J Menser: Es gibt keine Viren!

Es gibt keinen Coronavirus, genau so wenig wie es keine Vogelgrippe, Schweinegrippe, SARS, und weiß der Kuckuck, wie sie es noch nennen werden, gibt. Auch hier ist es einfach eine ganz normale Grippe oder Lungenentzündung. Es gibt immer nur die ganz normale Grippe (und das ist einfach eine beschleunigte Entgiftung, ein notwendiges Sonderprogramm zur Heilung, was der Körper fährt

https://www.gandhi-auftrag.de/grippe

ES GIBT KEINE KRANKMACHENDEN VIREN(!), so wie es auch keine krankmachenden Bakterien im lebenden(!) Organismus gibt. Bakterien gibt es schon, aber die erfüllen alle sinnvolle Aufgaben im menschlichen Körper.

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi – Impfung gegen Covid-19 sinnlos

Operationen der Kabale unter “falscher Flagge”

  • 1720 Pest
  • 1820 Cholera
  • 1920 Spanische Grippe
  • 2020 Coronavirus

Großbritannien zeigt in seiner neuen 20-Pfund-Note ein Hologramm eines Zellturms und direkt darüber ein Symbol des Coronavirus.
James Ballard, Vorsitzender der FED von St. Louis, gab zu, daß dies geplant war, und sie verwendeten das Virus lediglich als Nebelwand.

Es gibt keine “Erreger” von Krankheiten

Das Robert Koch Institut sagt, daß es KEINEN Erreger für Corona-Erkrankungen gibt und von 5 infizierten nur 1 die Symptome – mehr oder weniger stark bekommt (abhängig vom Zustand des Immunsystems) – ab 1:20 min: https://youtu.be/BBZURAbi2dQ

  • Wenn Massenmedien, Politiker und Mediziner immer wieder von „Erreger“ sprechen, dann bauen sie damit ein Konstrukt der Angst, Panik und totalen Isolation auf.

Du wirst CoronaViren überleben!

Der Coronavirus kann zwar durch “Tröpfcheninfektion” bei vorhandener Immunschwäche ansteckend sein,  ABER zirka 98% bis 99,5% der Menschen werden daran nicht sterben: Siehe dazu Video von Gesundheits-Coach Cecil

Jährlicher Tod durch Influenza von im Durchschnitt ca. 350.000 bis ca. 650.000 Menschen weltweit. In der Regel sterben dadurch ältere Menschen, sehr junge Kinder, Babys und / oder Menschen mit Atemwegserkrankungen zuerst.

  • China: zirka 500.000 Menschen sterben jährlich an Grippe
  • USA: 2018 starben allein in den USA mehr als 80.000 Menschen an der Grippe.
  • BRD: Unterschätztes Risiko: Bis zu 20.000 Grippe-Tote pro Jahr …
  • Bayern: “So starben in Bayern 111 Menschen in der vergangenen Saison, also zwischen Anfang Oktober 2018 und Ende April 2019, an der Grippe. Experten empfehlen deshalb Menschen ab 60 Jahren, chronisch Kranken, Schwangeren sowie Personal in Krankenhäusern, Schulen und Pflegeeinrichtungen sich impfen zu lassen.” (www.infranken.de › Ratgeber › Gesundheit)

Es gibt immer Heilung!

Das Kompetenzzentrum (?)  “Robert Koch Institut”  erklärt in der STAATLICH gelenkten Presse: „Es gibt KEINE Therapie oder Impfung gegen den Coronavirus.”

  • Wenn Massenmedien, Politiker und Mediziner wie das RKI davon sprechen, daß es im Moment keine Impfung gegen die “Corona-Pandemie” gäbe, dann wollen sie uns auf  eine Pflicht  zur Massenimpfungen vorbereiten. Jedoch weiß letztlich kein Betroffener, was mit Impfungen mit welcher Wirkung in den Körper gebracht wird. Die Impfgegner habe gute Gründe sogar grundsätzlich an dem medizinischen Sinn von Impfungen zu zweifeln.
  • In der Schulmedizin gibt es keine richtige Behandlung gegen Viren. In der traditionellen Naturmedizin der Völker ist das jedoch anders. Es ist bestürzend, daß sich die westliche Schulmedizin kaum daran orientiert, was den Menschen auf dieser Welt bei viralen Infekten seit Jahrtausenden hilft.

DOCH: Es gibt immer Heilungs-Möglichkeiten. In der Natur ist gegen jede Krankheit ein “Kraut” gewachsen! 

1. Basis

  • Vertraue in Gott und damit in Dich selbst (“Das Leben lebt Dich!”)
  • Allgemeine Meditation in höheren Schwingungen: Die höchste Schwingung hat die LIEBE. Die niedrigste Schwingung hat Angst (vor dem Tod).
  • Gezielte Meditation
  • Mentale Einstellung auf Liebe, Frieden, Glücklichsein: Die Energie folgt den Gedanken und der Aufmerksamkeit.
  • Emotionale Einstellung auf Freude und Wohlsein (raus aus Angst und Panik)
  • Aktivierung Deiner Lebens-Energie und Schwingungsfrequenz (20 Mittel und Wege)
  • Physische Vorbereitung auf Krisen und Katastrophen
  • Stressreduzierung
  • Rauchstopp
  • Gesunde Ernährung (viel Gemüse, genug Proteine)
  • Genügend Bewegung (an frischer Luft für Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit
  • Herz-Raten-Variablität/HRV gibt an, in welchen zeitlichen Abständen unser Herz schlägt und ist somit ein Mass für die Regulationsfähigkeit des Herzens. Je mehr der Herzschlag variiert, umso besser ist die Anpassungsfähigkeit des Herzens an die Umwelt und auf die inneren Reize (Gedanken, Gefühle, Krankheiten).

2. Hygiene

Empfehlungen des Robert Koch-Institutes zu Hygienemaßnahmen im Rahmen der Behandlung von Patienten mit einer Infektion durch SARS-CoV-2

  • Menschenmassen meiden
  • Achte auf Deine Erholung (Schlafe genügend lange und erholsam, entschleunige und entstresse Dich)
  • Achte auf Deine Gedanken (Ruhe und Besonnenheit, Positiv-Nachrichten)
  • Achte auf Deine Gefühle (Angst und Panik reduzieren nachweislich die Abwehrkräfte)
  • Achte auf Deine Lebensenergie (“Energieräuber” meiden)
  • Hände waschen oder desinfizierten
  • Mundschutz tragen (wenn möglich)
  • Augen und Mund nicht mit Händen berühren

3. Aufbau und Stärkung des Immunsystems (Vorbeugung)

3.1. Reinigung und Entgiftung des Körpers

Reinige bzw. entgifte Deinen Körper, da er durch viele Stoffe unseres heutigen Lebens kontaminiert wurde. Zur Reinigung kann auch ein jährlicher Schnupfen mit Husten und Niesen (Auswurf) und leichtem Fieber (Verbrennung von Bakterien, Viren) beitragen.

Grundsatz: Verzichte weitestgehend auf alles, was negative energetische und stoffliche Informationen erhält

  • tierische Nahrungsmittel
  • industriell hergestellte Nahrungsmittel (auch raffiniertes Mehl, Zucker, Salz)
  • Nahrungszusatzstoffe wie Fluoride
  • so wenig Medikamente, wie möglich
  • trinke viel sauberes und lebendiges Wasser
  • bewege Dich viel in sauberer Luft

3.2. Lebensenergie aktivieren

Die Niere ist der Sitz der Energie. Viele der heutigen „modernen“ Krankheiten, wie häufige und wiederkehrende Infektionen, Asthma oder ein überaktives Immunsystem mit allergischen und autoimmunen Erkrankungen, Ekzemen oder Tumorerkrankungen, sind nach der traditionellen chinesischen Medizin gerade auf einen Mangel an Nierenenergie zurückzuführen.

  • Äther: Zirbeldrüse aktivieren, Sonnenlicht draußen empfangen, Vollspektrallampen drinnen nutzen
  • Feuer (Kundalinie-Energie) PcE- Training, Runen- und Powerübungen, “Fünf Tibeter-Übungen”
  • Luft: sauerstoffreich Atmung, im Wald bewegen
  • Wasser: reines, lebendiges Wasser trinken
  • Erde: feste lichtvolle Lebensmittel essen; die richtigen Vitalstoffe (Vitamine, Mineralien und reines Wasser) sind die Träger bzw. Katalysatoren der inneren Energie.

Möglichkeiten der Energetisierung

Aktivierung der Lebensenergie

3.3. Nähr- und Vitalstoffen (Lebens-Mittel)

Versorge Deinen Körper mit allen nötigen Nähr- und Vitalstoffen (Lebens-Mittel), damit er gesund funktionieren und den Organismus wirksam schützen kann.
Dazu gehört ein gesundes Immunsystem, das nur so reaktionsfähig ist, wie seine Nährstoffversorgung es ermöglicht.
Nicht allein eine antivirale Wirkung eines Heilmittels ist für die Erfolge ausschlaggebend, sondern seine Milieuveränderung. Die Naturheilkunde lehrt uns, daß ein gesundes Milieu für Erreger nicht anfällig ist.

Viren vermehren sich meist vorwiegend im Darm, weshalb eine gute Magen-Darm-Funktion durch gute Darmflora und Darmschleimhaut fundamental ist.

Alles, was den Körper widerstandsfähiger gegen Dauerstress macht, hilft also auch dem Immunsystem. Dazu zählen viele

(1) stressreduzierende Natursubstanzen wie

(2) die Pflanzenhormone

(3) die große Palette der Heilpilze

Heilpilze wie Cordyceps oder Reishi sowie Hericium, Coriolus, Agaricusblazei, Shiitake
haben aufgrund ihrer Polysaccharide starke immunstimulierende und zusätzlich noch antivirale und antibakterielle Wirkungen.
Schnupfen, Husten, sogar Bronchitis, Ohrenschmerzen, Halsschmerzen bis hin zur beginnenden Angina können damit meist sofort gestoppt werden.

Ganzheitliche Mittel:

Spezielle Nahrungsergänzungs-Mittel:

4. Behandlung von Viren (Therapie)

  1. Kolloidales Silber (Silberwasser)Über 650 unterschiedliche Krankheitserreger können damit in kürzester Zeit und OHNE “NEBENWIRKUNGEN” abgetötet werden, ohne daß diese resistent gegen Kolloidales Silber werden. sensationelles Mittel bekannt, Gegen Viren, Bakterien und Pilze am effektivsten wirksam.
  2. Hochdosiertes Vitamin C:  “Wenn die richtigen Mengen verwendet werden, zerstört es [Vitamin C] alle Virusorganismen.” (Dr. Klenner)
  3. CDS (Chlordioxid-Lösung)“Soluminum (Chlordioxid) ist eines der wirksamsten Desinfektionsmittel überhaupt. Es tötet alle Erreger wie Bakterien, Pilze und Viren, und das alles ohne Schädigung, es gibt keine bekannten Nebenwirkungen.“ (Hersteller des Medikamentes SOLUMIUM ®)   https://amzn.to/2QioaGU 
  4. JodMittel gegen Bakterien, Pilze und Viren https://amzn.to/2U7V2mX
  5. Meister-Tonikumdas stärkste, natürliche “Antibiotikum” aller Zeiten (schon bei Pest und Cholera)
  6. Colostrum: Das ganzheitliche Ur-Lebensmittel als natürliches Breitband-Antibiotikum und Breitband-Antivirusmittel
  7. Lakritze: enthält zahlreiche Verbindungen (u.a. Glycyrrhizinsäure / GA). die die Replikation mehrerer Viren in vitro hemmen.
  8. Zistrose: Der Virenkiller   https://amzn.to/3b8JXJp
  9. Reishi-Heilpilz: https://amzn.to/2U6uCC5
  10. Baobab gegen Bakterien, Viren und oxidativen Stressantibakteriell, antiviral, anti-oxidativ, anti-entzündlich mit hohem medizinischen Nutzen zum Beispiel bei Behandlung von Infektionskrankheiten und Entzündungen
  11. Oregano-Öl https://amzn.to/2w0RvyW 
  12. Sternaniswirkt antibakteriell und antiviral  https://amzn.to/2x0Pkvn
  13. Papayablätter Tee: Seine Enzyme verdauen Fremdeiweiße, so auch die Eiweißhüllen von Viren, Bakterien, Mikroben und Krebszellen. Sie können sich nicht vor dem Immunsystem verstecken und viel leichter eliminiert werden. https://amzn.to/2Qmbizz
  14. Heilkristalle und Heilsteine bei Atemwegserkrankungen: Lapislazuli, Iolith, Amethyst (Aurolith 23), Eisenpyrit, Rhodokrosit, Rutilquarz 
  15. Heilmusik 741 Hz (befreit von Infektionen, Viren, Bakterien)

16. Anti Virus Frequenz – Immunsystem Booster – Reinige Infektionen, Viren, Bakterien, Pilze

17. Symbolkräfte

Symbolkraft gegen CoronaVirus (z.B. mind. 3 Minuten unter Wasserglas zur Information von Trinkwasser legen)

18. Selbsthypnose: Keine Angst vor Infektionen 

Hypnose zur Verbesserung des Umgangs mit Corona, keine Angst vor der Infektion, sehr einfache Übung, 

um sich gut zu fühlen, d.h. die Angst machenden Gedanken an Corona zu verbannen (auch für andere Infektionen geeignet).

MP3-Datei (46 MB) von Heilpraktiker Ralf Maleska: HIER zum Herunterladen und kostenfreien nutzen

Nutze über die Nacht die Stimulierung der Fußreflexzonen

Schnupfen:
Abends eine Scheibe Zitrone an beiden Fußsohlen (in der Mitte) mit Frischhaltefolie befestigen, Socken darüber und über Nacht wirken lassen.

Husten (und Schnupfen):
Eine Kapsel Sternanis öffnen und mit etwas Crème vermischen, auf beide Fußsohlen – vor allem auf die Lungen-Reflexzone, den Fußballen, reiben, Socken darüber.

Weiteres

 

Informationsquellen:

USA_REGIERUNGSRESSOURCEN

WHO

Luxemburg:

Check Also

Covid-19: Offener Brief von Dr. Sucharit Bhakdi an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Contents1 Covid-19: Offener Brief von Dr. Sucharit Bhakdi an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel2 Covid-19: Offener …

COVID-19-Pandemie: Psychische Belastungen können reduziert werden

COVID-19-Pandemie: Psychische Belastungen können reduziert werden   Meine Vorbemerkung: Die helfend-heilende Psychologie spielt immer noch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!

Kostenloser eBook-Report

E-Book-Report-Cover

 

Wo darf ich den eBook-Report hinschicken ?