Home / Methoden / Heilpendeln

Heilpendeln

Heilpendeln

Ansatz: Energie

Das Pendel ist ein radiästhetisches Instrument und dient unter anderem als Verstärker, um die Wahrnehmung des Radiästhesisten, d.h. des Pendlers, auszudrücken. Man kann mit dem Pendel

  • Medikamente und Nahrungsmittel auf ihre Verträglichkeit testen,
  • über speziellen Pendeldiagrammen arbeiten sowie
  • Wasseradern oder Störfelder aufspüren.

Das Pendel arbeitet rechts drehend (positiv oder Ja), links drehend (negativ oder nein) und schwingend (ausgeglichen). Der Radiästhesist ist hierbei Empfänger und Sender in einer Person.

Es gibt spezielle Pendel (Heilpendel) zum Übertragen von Farben, Kräutern und heilsamen Schwingungen (medizinische Radiästhesie). Dies erfolgt direkt über einer Person, oder auch über einem Foto als Fernbehandlung. Die Pendel arbeiten in diesem Fall mit dem mentalen Auftrag, die Ursachen dieses Leidens, dieser Schmerzen und Befindlichkeiten zu heilen.

Für diese Arbeit eignen sich ganz besonders die ägyptischen Pendel Isis, Osiris, Karnak und ganz besonders die Kombination Isis/Osiris, die speziell als Pendel zum Übertragen von heilenden Energien konzipiert wurde. Diese Pendel sind so genannte Formstrahler, welche permanent eine spezielle Schwingung (weißes Licht, oder grün-minus Strahlung) aussenden.

Die Arbeit mit Pendeln ist schon sehr alt.

  • Das Abfragen mit Pendeln ist in der Öffentlichkeit bekannt.
  • Das Radionische-, Ägyptische- oder Heil-Pendeln ist in der Therapie bekannt.

Die alten Ägypter kannten die besonderen Energien von Pyramiden. Aufgrund dieses Wissens entwickelten sie spezielle Pendel, mit deren Hilfe es möglich ist, Energien auf Menschen zu übertragen. Auswahl Ägyptischer Pendel:

Heilpendel wirken auf Körper, Geist und Seele. Beginnt man einmal an der Ursache seiner Beschwerden zu arbeiten, so muss man auch mit einer starken Wirkung rechnen, die das Heilpendeln mit sich bringen kann.

Mit dem Ägyptischen Heilpendeln kann man überprüfen, WO im Körper Energie gebraucht wird bzw. WO sich eine energetische Blockade befindet sowie an welcher Stelle der Energiefluss im Körper gestört ist. Mit dem Pendeln kann man diese Energie-Blockaden auflösen. Dabei nimmt der Organismus nur soviel Heilenergie an, wie er im Moment verträgt. Eine Überdosierung ist daher nicht möglich.

Anwendungsbereiche des Heilpendelns

  • Reinigen von Aura und Chakren
  • Bei Schmerzen und chronischen Schmerzen, wie Migräne, Rückenschmerzen und chronischen Kopfschmerzen
  • Phobien, Panikattacken und Ängsten
  • der Stärkung und Festigung der eigenen Energie
  • das Entfernen von negativen oder fremden Energien
  • der Stärkung des eigenen Wohlbefindens
  • der Aktivierung von Selbstheilungskräften
  • Burn Out
  • Sucht jeder Art
  • Knochenprobleme

Ressourcen:

Artikel:

Webseiten:

Bücher:

  

Check Also

Vitamin D: Ursachen und Symptome von Mangel sowie Hilfen zum Ausgleich

Vitamin D: Ursachen und Symptome von Mangel sowie Hilfen zum Ausgleich Was ist Vitamin D? …

CBD (Cannabidiol) und seine Verwendung

Was ist CBD und wie kann ich davon profitieren? CBD – Das Wort, worüber immer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!

Kostenloser eBook-Report

E-Book-Report-Cover

 

Wo darf ich den eBook-Report hinschicken ?