Home / Bewußtsein / Verschwörung: Theoretiker und Praktiker

Verschwörung: Theoretiker und Praktiker

Verschwörung: Theoretiker und Praktiker

In den letzten Jahrzehnten wurde die Qualität der gesellschaftlichen Behandlung von Problemen erschreckend verschlechtert. Viele öffentlich geführten Debatten spiegeln dies wider.

Ein Schlüssel zur Bezeichnung dessen ist die Verwendung der Begriffe “Verschwörungstheorie”, “Verschwörungs-Theoretiker” oder neuerdings “Verschwörungs-Ideologe”.

Damit verbunden ist eine inhaltliche Verflachung, was bei Behandlung komplexer Zusammenhänge schwerwiegende folgen für die Findung von Wahrheit und Erkenntnis hat.

Verschwörung = gemeinsame und verdeckte Planung von Handlungen zum Nachteil Anderer

Im direkten Sinne ist eine Verschwörung zunächst gemeinsames, meist illegales Handeln im Verborgenen. Verschwörer können auch mutig und verantwortungsvoll sein, wie zum Beispiel die am 20. Juli 1944 Beteiligten. Verschwörungen sind immer verbunden mit ihrer Verschleierung seitens der mit ihnen verknüpften Akteure.

Faktisches:

“Es gibt Verschwörungen. Es gab sie gestern und gibt sie auch heute. Wir haben von den Enthüllungen Edward Snowdens über den amerikanischen Geheimdienst NSA [National Security Agency] und kooperierende Partnerorganisationen erfahren, über die skandalöse Behandlung des NSU-Komplexes [gemeint sind die Aktivitäten der militanten rechtsradikalen Gruppierung Nationalsozialistischer Untergrund] seitens der ermittelnden Organe wurde ausführlich berichtet. Und wir haben Lobbyisten von einer Macht, dass sie Mitglieder von Regierungen zu Marionettenfiguren werden lassen.

Das sind alles Verschwörungen, ebenso wie mafiöse und Korruptionsstrukturen es auch sind. Sie alle folgen bestimmten Mustern, die als Elemente beinhalten: Desinformation und Manipulation zur Vorteilsaneignung oder Verdunkelung kriminellen Handelns, physische oder psychische Gewaltausübung. Es tue also bitte niemand so, als gäbe es Verschwörungen nicht, als sei eine Befassung mit diesem Phänomen per se Unfug.” (www.heise.de)

William „Bill“ Henry Gates III

  • US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen (Geldgeber)
  • einer der Reichsten der Welt
  • mit Bill & Melinda Gates Foundation hauptsächlich als “Philanthrop” (Menschenfreund) mit eugenistischen Experimenten
  • Hauptfinanzierer der WHO (Hat Gates die WHO “gekauft”?)
  • Ziel: Reduzierung der Menschheit durch Impfung (mit Chippung) und  “digitale Zertifikate” für die Überlebenden

Und er verriet den Plan: Bill Gates (April 2018): „Ich denke, die Welt sollte sich genauso ernsthaft auf eine Pandemie vorbereiten, wie sie sich auf einen Krieg vorbereitet.“ Dies könnte in Form eines hoch ansteckenden, über die Luft übertragbaren Virus sein, als auch durch einen Angriff mit Biowaffen

Dr. Christian Heinrich Maria Drosten

  • deutscher Virologe, Lehrstuhlinhaber und Institutsdirektor an der Charité in Berlin.
  • Forschungsschwerpunkt sind neuauftretende Viren
  • Mitunterzeichner eines Briefes von 100 Ärzten, die ein stärkeres Vorgehen gegen Falschinformationen zur COVID-19-Pandemie forderten.
  • Doktorarbeit unbekannt oder unter Verschluß

Dr. Lothar Heinz Wieler 

  • deutscher Tierarzt und Fachtierarzt für Mikrobiologie.
  • Präsident des Robert Koch-Instituts
  • Mitglied des Wehrmedizinischen Beirats im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verteidigung (seit April 2011)

Jens Georg Spahn

  • Politikwissenschaftler (Fernuniversität Hagen), 2017 Master of Arts
  • Im Jahr 2012 wurde er von Friends of Europe, einer europäischen „Denkfabrik, in der Lobbyisten und Vertreter der EU-Institutionen zusammenarbeiten“, unter die „40 under 40 – European Young Leaders“ gewählt. Spahn absolvierte das „Young Leader Program“ für aufstrebende Führungskräfte in Politik und Wirtschaft, ein Partnerprojekt der deutschen Denkfabrik Atlantik-Brücke und des American Council on Germany.
  • Im Juni 2017 war Spahn Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz in Chantilly im US-Bundesstaat Virginia.
  • 2005 bis 2009 im Gesundheitsausschuss des Parlamentes.
  • 2006 bis 2010 an einem Lobby-Unternehmen für den Medizin- und Pharmasektor beteiligt
  •  2009 bis Juni 2015 Mitglied des Verwaltungsrates der Sparkasse Westmünsterland
  • 2015 bis 2018 war er parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium
  • seit 14. März 2018 Bundesminister für Gesundheit im Kabinett Merkel IV
  • Bewerbung um den CDU-Vorsitz

Folge der Spur des Geldes: Die Milliardäre, die von der  Pandemie profitierten

Verschwörungs-Theorie: 

Der Begriff lässt sich bis ins Jahr 1882 zurückverfolgen – und eigentlich sogar noch weiter., In einem CIA-Dokument von 1967 wurde das Wort „Verschwörungstheoretiker“ als „Kampfbegriff der psychologischen Kriegsführung“ etabliert.

Eine Verschwörungstheorie muss drei Kriterien erfüllen (Sebastian Bartoschek, Psychologe und Verschwörungstheorie-Forscher)

  • Sie muss eine gemeinschaftliche Aktion bezeichnen, die auf ein bestimmtes Ziel gerichtet ist.
  • Sie muss von denjenigen, die sie verbreiten oder glauben, als illegitim oder illegal wahrgenommen werden.
  • Sie muss im Gegensatz zu einer offiziellen Version der Wahrheit stehen.

Im direkten Sinne ist eine Verschwörung zunächst gemeinsames, meist illegales Handeln im Verborgenen. Verschwörer können auch mutig und verantwortungsvoll sein, wie zum Beispiel die am 20. Juli 1944 Beteiligten.

Der Begriff der Verschwörungstheorie hat seit den Ereignissen des 11. Septembers 2001 eine öffentlich enorm wirksame Bedeutungseinengung erfahren, gleichzeitig wurde er von da an verstärkt eingesetzt, um kritisches Potential zu diskreditieren

Pregetter Otmar: Verschwörungstheorien – vom CIA erfunden?

Bei einer Verschwörungstheorie wird eine Entwicklung, ein Tatbestand als Ergebnis einer zielorientierten, konspirativen Handlung von Personen, of zu einem illegalen Zweck, dargestellt. Der Begriff schafft daher per se eine Ausgrenzung aus einem „konstruktiven Dialog“ und ist stark negativ besetzt.

Das Ziel ist die Delegitimierung/Diffamierung von Personen und die bewusste Beschädigung ihrer Reputation. Bezweckt wird eine Ablenkung von den Tatsachen, um eine kritische Analyse zu vermeiden. Mit dem Wort „Verschwörungstheoretiker“ werden Menschen als lächerlich denunziert und ihnen somit jede Ernsthaftigkeit abgesprochen. Es dient dem „politischen Framing“, womit man einen vorgegebenen, politisch erwünschten (Stichwort: Political-Correctness) Deutungsrahmen versteht, innerhalb dessen ein Diskurs ablaufen soll. Verschwörungstheoretiker schließt man davon bewusst aus.

Verschwörungsideologien dienen zur Immunisierung politisch-monokausaler Vorstellungen und Programme. Damit soll eine kritische Überprüfung der stark vereinfachten Stereotypen verhindert werden.Oft dienen simple Feindbilder

– Wir sind die Guten und schon hat der Tag Struktur (Volker Pispers) –

dazu, die Hinterfragung politisch-militärischer Zielsetzungen zu hintertreiben. Werden diese über Jahre massenmedial begleitet, so entstehen gesellschaftliche Konstrukte, die sich immer weiter von der Wahrheit – dem was wirklich ist! – entfernen. Vielfach werden so Kriegsbeginne (DER gerechte Krieg für Menschenrechte und Demokratie) als auch Sanktionen (z.B. gegen Russland und jahrzehntelang gegen Cuba) „begründet“.

“Die bewusste und intelligente Manipulation der Verhaltensweisen und Einstellungen der Massen ist ein wesentlicher Bestandteil demokratischer Gesellschaften. Organisationen, die im Verborgenen arbeiten, lenken die gesellschaftlichen Abläufe. Sie bilden eine unsichtbare Regierung, welche die wahre Herrschermacht unseres Landes ist”. (Edward Bernays (1928): Propaganda, New York).

(www.freitag.de)

BLEIB KRITISCH – ERST RECHT BEI LEUTEN, DIE DICH AUFFORDERN, KRITISCH ZU SEIN!

Ressourcen:

 

Check Also

Kluge Menschen sind oft depressiv

Warum sind viele hochintelligente Menschen depressiv? “Es ist ein Jammer, daß die Dummköpfe so selbstsicher …

Neobeats stärken die Mentalkraft für Dein gesundes Leben

Contents1 Neobeats stärken die Mentalkraft für Deine Gesundheit1.1 Brainwave Entrainment (Gehirnwellen Training) gibt es schon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!

Kostenloser eBook-Report

E-Book-Report-Cover

 

Wo darf ich den eBook-Report hinschicken ?