Home / Bewußtsein / “Religion – Ein Weltschmerzmedikament mit Nebenwirkungen”

“Religion – Ein Weltschmerzmedikament mit Nebenwirkungen”

Religion – Das Volksmedikament 

Religion verspricht Schmerzheilung… Überdosierung kann jedoch zu gravierenden Nebenwirkungen führen.

Ein Film von Jesko Friedrich und Julian Amershi (Aus extra3 im NDR Fernsehen, 30.03.2016):

FACEBOOK-KOMMENTARE ZUM SATIRE-VIDEO

  • Udo Burkhardt Endlich mal eine Satire zur weltweiten Bedrohung RELIGION !! Schon als Kind empfand ich den Religionsunterricht und den Konfirmandenunterricht als eine Zumutung und geistige Missionierung. “Und willst du nicht mein Bruder sein, dann schlag ich dir den Schädel ein “. So kennt man das bei den meisten Religionen.
  • Karsten Voigt Und für alle, die darauf allergisch reagieren gibt es jetzt auch: Ersatzreligion! Sie vertragen das Jenseits nicht? Mit ihrer individuell abgestimmten Ersatzreligion aus Fitness, Askese und Wasauchimmerkost werden sie unsterblich – und müssen auf keine (Neben)wirkung der klassischen Religion verzichten. Inklusive Hexenjagd, Unfehlbarkeitsanspruch und Bekehrungseifer.
  • Mario Steinbrecher Tja wo wären wir nur heutzutage wenn es nie Religionen gegeben hätte und auch wie schnell würden fast alle Kriege, Dispute usw. verschwinden und die Wissenschaft und die Menschheit voranschreiten und sich weiterentwickeln, wenn wir aufhören würden an diesen Blödsinn zu glauben. Wir = die allgemeine Mehrheit der Menschen. Falls jemand fragt, ich bin bekennender Atheist und habe bereits seit Jahren der Kirche und sonstigem den Rücken gekehrt und nichts für Verachtung für diesen Scheiß übrig.
  • Benno Kaufmann “Im namen Gottes”, klingt halt besser als: “Im Namen des Typen da, der einfach etwas mehr Macht möchte und mir gesagt hat, ich soll mich mal “explosiv” betätigen oder im Namen meiner momentanigen miesen Laune”.
  • Ingrid Feistner Leute, wir sind erwachsen und die Märchenstunde muss auch mal vorbei sein.Auch wenn es weh tut : es gibt keine Götter, vielleicht noch nicht mal den Osterhasen! Ich weiss, es ist hart aber ….aber die bunten Eier kommen aus dem Supermarkt ?
  • Carla Kröhnert Selbst wenn es weltweit keine Religionen mehr geben würde…gibt es immer noch die Menschen, denen schon eine andere Alternative einfallen würde um die Kontrolle und Macht an sich zu reißen, Kriege zu führen…um die Ressourcen zu besitzen.
    Eine gibt es ja schon… “Politiker” und ihre “Scheindemokratie” ?
  • Paul Rudat Religion ist ein Erfindung von schlauen Menschen, um Machtpositionen und Strukturen aufzubauen. Es ist ähnlich wie mit der heutigen Wissenschaft und Meinung, wer am lautesten schreit gewinnt. Man muss seine “Widersacher” nur das Wort Homophob, Fundamentalismus oder Rechte-Schiene zu werfen, schon steht man als Saubermann und guter Mensch da.
  • Daniel Bergforth Wer sich die Frage stellt, warum wir hier sind und was der Sinn de Lebens ist, landet bei der Religion oder Wissenschaft.
    Beides Menschengemachte Machtmärchen (im Missbrauchsfall) bzw. Ansätze einer möglichen Erklärung (im guten Sinne).
    Letztendlich sinnlos, da wir nie alles wissen werden Ereignishorizont.
    Geniesst unsere unvorstellbar perfekte Natur, liebt eure Mitmenschen und geniesst das Leben, aber bitte so, dass die nächsten Gäste auch noch was davon haben.
  • Fred Roemer Eigentlich war Religion schon immer ein Mittel, bestehende Herrschaftsverhältnisse zu stabilisieren: “Gottgewollte Ordnung”. Dazu gehört halt auch die Legitimation von Kriegen (Komischerweise hatten immer beide Seiten Gott auf ihrer Seite. Heute übernimmt diese Rolle gern der “Markt”. Neoliberale Positionen haben vielfach die zehn Gebote, oder was es da noch so geben mag, ersetzt.

Check Also

Verschwörung: Theoretiker und Praktiker

Contents1 Verschwörung: Theoretiker und Praktiker1.1 Folge der Spur des Geldes: Die Milliardäre, die von der  …

Geisheiler Sananda

Contents1 Geistheiler Sananda: Die Heilungen sind nicht aufzuhalten1.1 Sananda: Der mysteriöse Mann mit den unfassbaren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!

Kostenloser eBook-Report

E-Book-Report-Cover

 

Wo darf ich den eBook-Report hinschicken ?