Home / Gefahren / BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DER (CORONA) VIREN, und die ‘Kabale’ der WHO

BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DER (CORONA) VIREN, und die ‘Kabale’ der WHO

PAN w Z-nem (52 D): BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DES (CORONA) VIREN,

BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DER (CORONA) VIREN, und die ‘Kabale’, die mit der WHO-OMS assoziiert 

von Dr. Marek Głogoczowski, Zakopane/ PL

(Die Original « patchwork Übersetzung » dieses Texten aus dem Polnischen wurde von Stefan Kosiewski bei  « Academia.edu »  angefertigt)

1. Evolutionärer Ursprung von Transposons und Viren

2.Warum “lieben” COVID-19 (zu) Reich und (zu)  Gottesfürchtig Gemeinschaften?

3 Ist SARS-CoV-2 (Vir des COVID-19 Krankheit) ein modifiziertes “in vitro” Mikrokristalle SARS-CoV-1?

1. Herkunft von Viren, Körpern des “Austauschs genetischer Informationen” zwischen isolierten Organismen

Im Buch “Dummy und Paradoxien der modernen Biologie” 1993, in diesen kurzen Worten seines “Index”, erinnerte ich mich, bereits vor fast einem halben Jahrhundert vorgeschlagen von Howard Temin – eine Hypothese über denUrsprung von Viren aus Intra-Organismen “Transposon” – kleine Fragmente von DNA und RNA, aus den Genomen von lebenden Organismen in Situationen, die sie als STRESS fühlen. Diese “Transposons” erleichtern die Neu-Neubildung von Genen in Organismen, die in ihrem Wesen gefährdet sind:

(Nb. die auzinische “Dummy-Biologie” wurde 1984 im Auftrag von “Unsere Buchhandlung” in Warschau geschrieben, aber erst 9 Jahre später in Krakau herausgegeben, teilweise das Sumptem eines Genfer Kollege mathematiker.)

 Aus dem oben genannten Grund, “Nassing” in uns Viren werden verwendet, um unter dem Einfluss des schweren Stresses, den wir gefühlt haben, zu aktivieren. Das beste Beispiel für ein solches Phänomen ist der Befreiung, das beliebte “Herpes-Virus“, in Form von Wunden auf den Lippen, während der Zeit unserer starken Exposition gegenüber der Sonne. (Vor 45 Jahren, nach einem Monat Aufenthalt im Himalaya in Höhen von mehr als 4500 Metern, nach der Rückkehr zum Komfort der Niederungen, wachte ich morgens in einem Hotel mit Blut verklebtem Mund auf – und als ich in den Spiegel schaute, sah ich aus wie ein Vampir. Am nächsten Tag hat sich mein Krieg bereits verbessert.)

Nach dieser Einführung der Natur der Selbstbeobachtung, lassen Sie uns auf die Geschichte der “viralen Pandemie”, von denen die erste, historisch aufgezeichnet, erschien am Ende des Ersten Weltkriegs. Sie wurde von amerikanischen Truppen nach Europa gebracht – und erhielt daher wahrscheinlich den Namen “Spanische Grippe”. Insgesamt starben bis zu 3 Prozent der Soldaten des U.S. Expeditionary Corps. Nach kompetenten Quellen wurde die weltweit viel zitierte Zahl von 50 Millionen Todesfällen durch “Spanisch” durch eine einfache Multiplikation um 3 Prozent der Zahl von etwa 1,5 Milliarden Menschen unter der Erde verursacht. Was die polnischen Länderbetrifft, mit Ausnahme Galiciens, war die Sterblichkeit, die den “Spaniern” zugeschrieben wurde, minimal: nach “Große Geschichte” “insgesamt starben zwischen 1918 und 1920 etwa 2.000 Menschen (ein Viertel prozent der Gesamtbevölkerung) an den Folgenden, dass eine Spanierin in Warschau, die mehr als 820.000 Einwohner hatte, starb.”

Ich habe auch in der Zeit der “Anti-Impfpanik” anlässlich der “Schweine-Grippe” vor 10 Jahren gelesen, dass “Spanisch” – neben den nachfolgenden Angriffen der aggressiven Grippe, die sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu verstärken begann – eine Art Von Viruserkrankung war. tierischer Natur. Nämlich am Ende des 1. Weltkrieges hielten die Yankees Tausende von Pferden fest, um an ihrer geplanten Expedition nach Europa teilzunehmen, in einer so großen Squeeze (dies ist darüber hinaus ein charakteristisches Merkmal der amerikanischen Zucht, die “für Geld” geschaffen wurde), dass solche behandelten diese ehrlichen Tiere, unter ständigem Stress, begannen, Viren freizusetzen, die sich als weitgehend tödlich für “fürsorgliche” Soldaten herausstellten.

Nach den Texten, die ich las, war die sogenannte “rote Linie” eine ähnliche Quelle. “Schweinegrippe”. Diese “Grippe” kam auch aus Nordamerika, wo sie angeblich in einigen überfüllten mexikanischen Gigazuchtschweinen geboren wurde, die ihr ganzes Leben lang in etwa 80 cm breiten “Stiften” gehalten wurden. (Andrzej Lepper, polnische vice Prämier, nach seiner Rückkehr von einem Besuch in den USA, der von der Kennedy Foundation eingeladen wurde, zeigte uns in 2002 Filme aus diesen “Fleischfabriken”, die Smithfield Foods dann begann, in Polen als “Animex” zu “installieren”.)

Und wo hat die Fledermaus-DNA ein so bekanntes “Korovirus” in anspruchnahm, dessen nachfolgende Epidemien sich in der heutigen Modernisierung, in einem Augenblick, Folk China, zunehmend abzeichnen? Nach zahlreichen Studien, SARS Krönung Virus (Nähe nas SARS-CoV) sprang auf die Chinesen, mit einer kleinen Fledermaus aus der Familie Rhinolophusnicht direkt, Aber über einen Vermittler, der eine Art Baum-Liner namens Palmenroller, laut Wikipedia “vor Ort für schmackhaftes Fleisch gefangen.” So das Auftreten des SARS-Virus, am Ende des 20. Jahrhunderts im Südosten Chinas, zunächst in der Provinz Yunnan (Wikipedia), scheint eine NATÜRLICHE Quelle zu haben: Fledermäuse haben Palmen Roller gebissen (oder umgekehrt), und im Gegenzug die Chinesen, die gutes Fleisch mögen, auf der Jagd nach diesen Zecken, infizierten sich mit ihnen mit dem “Bat” Sars Krönungsvirus.

Allerdings lese ich mehr über die, mir bisher nicht bekannt, katzenartigen Tieren,in englischer Sprache genannt als Civets. Haben sie nicht begonnen, für PROFIT in die restriktiven Bewegungen der “Pens” inzusteigen, in der Ära dieser Super-Industrialisierung? Ich tippte in Google “Civets Farms” und plötzlich erschien zahlreiche Bildervon diesen kleinen Raubtieren in Käfigen gehalten:

In ein Artikel in der englischen Presse erfuhr ich, dass wachsende Zahl solcher “Farmen” Zivets werden in Südostasien gebildet, die Tausende dieser Tiere in beengten Käfigen schließen und sie zwingen, eine schwächende Ernährung zu essen … Diese Bedingungen sind schrecklich, sehr ähnlich zu Hühnern in Batterien gezüchtet. Nun, diese “batteriegezüchteten” Zivetten (wie Wikipedia nicht erwähnt) dienen als “Biomaschinen” und verbessern den Geschmack der Kaffeekörner, die von ihrem Darm verdaut werden und von ausgeschiedenen Ausscheidungen dieser Tiere zurückgewonnen wurden. Nach diesem Prozess, erbesserung der Qualität der Körner im Magen-Darm-Trakt von Zivetten, ein Becher aus solchen Kaffeebohnen, genannt Kopi Luwak, kann den Preis von 70 Pfund  erreichen!

Diese Daten über kommerzielle Zivet-Landwirtschaft kommt aus Indonesien, aber wenn ich ein wenig im Internet sah, entdeckte ich, dass dieser Kopi Louvak Kaffee auch in Provinz Yunnan im Süden Chinas, mit Käfig und ausschließlich mit Kaffeefrüchten, Civets, wie in Indonesien.(Ins schlechtem englische Spräche diese Sache ist erklärt teilweise : (by a) control of food species in captivity , doing good even use the fruit to feed a few days , omnivorous , and then a few days of pure coffee fruit to feed method , but the resulting product is purer and more full-bodied cup of coffee”. – (durch a) Kontrolle der Lebensmittelarten in Gefangenschaft , gutes Tun sogar nutzen Sie die Früchte, um ein paar Tage zu füttern , Allesfresser , und dann ein paar Tagereine Kaffeefrucht zu füttern Methode , aber das resultierende Produkt ist reiner und vollmundiger Tasse Kaffee”).

In dieser Situation begann ich, die Gründe für das Auftreten der SARS-Epidemie im Jahr 2002 genau in der chinesischen Provinz Yunnan zu erraten. Nämlich, in engen Käfigen gestopft, begannen diese katzenartigen Civets, die ausschließlich mit Kaffeefrüchten gefüttert wurden und unter solch schrecklichen Bedingungen für sie wuchsen, jene von Batsarviren abgeleiteten “auswerfen”, als eine Art Information für die Umwelt, dass ihre LIFE SITUATION TRAGISCH IST.

Gezüchtet als “Bio-Maschinen” zur Verbesserung der Qualität des Kaffees, verhielten sich die Zivets offenbar wie wir Armeepferde, die vor ihrer Expedition nach Europa in überfüllten Ställen gehalten wurden. Und ebenso sind seit Beginn des 21. Jahrhunderts sowohl Hausgeflügeln als auch Schweine in industriellen “Batterien” gefangen – sowohl in der Neuen Welt als auch in Neue Kommunistischen China. Darüber hinaus wurde der Ort der größten SARS-Infektionen nicht die gebirgige, relativ dünn besiedelte Provinz Yunnan, sondern östlich davon durch Küstenproveniität gelegen Guangdong, mit der 15-millionsten Stadt Guangzhou, die das Land durchquert, in den letzten 40 Jahren der hyperindustriellen Shenzen-Zone geschaffen, an grenzend an 7 Millionen superreiche, überfüllte Hongkong, ”Stadt menschliche Landwirtschaftliche Betriebe“, wie Kultur-Kenner sie mit Ekel nennen.

In diesem zoologischen Optike, immer häufigeren Wellen sogenannter “Zoonosen”-Viruserkrankungen, sind dies die logischen Auswirkungen der monströsen, die jetzt in der Welt von SUPER-CIVILIZATION TPD/TMA blüht (ich erinnere Sie daran, dies ist eine Reihe von Werten von Technologie, Pieniadz/Money und Dupa/Arsch).

Eine Zivilisation, die nicht nur mit utilitaristischen Tieren behandelt wird, sondern auch uns selbst, in Biorobotern, die sich in zunehmend sterilen CAGES selbst schließen, ist selbstschließend. (Im Moment schreibe ich dies, in solchen “Käfigen und Komfort” gibt es untätig um die HÄLFTE, zu einem großen Teil schon recht wohlhabend, MENSCHKEIT!)

New York, der « Heilige Staat » der Gott-Geld, jetzt die Stelle 1/10 alles COVID’19 anstecken – und gestorben – in der Welt !

 2. Warum “liebt” COVID-19 ein besonderes Reich und ‘Gottesfürchtig’ Gemeinschaften?

Auf die Tatsache, dass ähnlich wie SARS von 2002-2003, die Virusepidemie könnte bald wiederholt werden, es ist bereits im Jahr 2016, in den Vereinigten Staaten Proceedings of National Academy of Science, erschien Artikel “Ähnlich wie SARS ist WIV1-CoV bereit, unter Menschen zu erscheinen.” Seine “Anerkennungen” enthielten ein Dankeschön für “Dr. Zhengli-Li Shi of the Wuhan Institute of Virology for access to bat CoV sequences and plasmid of WIV1-CoV spike protein.” Das heißt, der Leiter des Instituts für Virologie in Wuhan, versorgte die Amerikaner mit SARS-Virus, um “eine angemessene Reaktion” auf die “bereit zu erscheinen” (bereit für) eine weitere Welle von „ähnlich wie SARS” Krankheiten. (In den folgenden Jahren Dr. Zhengli-Li Shi erhielt zwei Stipendien von den USA “in Danke”, insgesamt 1,2 Millionen Dollar für diese Gunst.).

An diesem Punkt werde ich nicht näher darüber dissilisieren, wo sich dieses COVID-19 zum ersten Mal manifestierte. Weil es so ist, wie es bei der SARS-Epidemie war, obwohl seine Quellen in der chinesischen Provinz Yunnan gefunden wurden, sein erster dokumentierter Fall wurde in Vietnam gemeldet, und sein wahres Lagerfeuer wurde Provinz Guangdong mit Hong Kong neben ihm. Tatsache ist, dass die massiv offenbart, zu Beginn des “kabalistischen” Jahr 2020, in der Stadt Wuhan in der zentral chinesischen Provinz Hubei, SARS-CoV-2, oder COVID-19, als ob es begann, “sich selbst zu wählen”, schnell zu vermehren, jene Gemeinschaften auf der ganzen Welt, deren Immunität durch die STRESS eines modernen Lebensstils in naturisolierten Käfigen geschwächt wird. (In dem 11-Millionen-Bewhnt Wuhan, genannt “Chinese Chicago”, wahrscheinlich wie in Shenzen und Hongkong, nisten fleißige junge Chinesen (und Chinesen) in Mikrozellen riesiger Blöcke.) Und dies sind die von BUSINESS geschaffen, basierend auf gewöhnlichen menschlichen GREED, die natürliche menschlicheLebensfähigkeit der Lebensbedingungen, in denen Zivilisationskrankheiten aller Sorten geboren werden.

Die erste “Metastasierung” der Wuhan COVID-19-Epidemie war jedoch keineswegs in eine ähnliche Richtung wie in Wuhan, dem Finanz- und Industriezentrum Italiens, das lombardische (die historische “Mutter” aller Banken der Welt!) ist. In der heiligen Stadt Qom (das jährlich von etwa 20 Millionen Pilgern und mit bis zu 45.000 schiitischen Geistlichen besucht wird) und dann Südkorea, wo die Kirchen einiger protestantischer Sekte zu Infektionszentren geworden sind. Im letzteren Fall wurde nachgewiesen, dass es sich bei der Person, die Sars nach Kirchen absichtlich zerstreute – wahrscheinlich als sie den Gläubigen ein “Zeichen des Friedens” übermittelte – um eine Frau handelte, die wusste, dass sie mit diesem Virus infiziert war. Auch in Qom soll er dieses Virus verbreitet haben – während der Feiertage, in einem gigantischen Druck, Tausende von Gläubigen – jemanden, der durch Nachbarländer aus China kam. Um es interessanter zu machen, wurden in Israel die Hauptträger dieser Pest orthodoxe Juden, die “charedim” oder “Gottesfürchtig” genannt wurden. Obwohl sie nur 10 Prozent der Bewohner dieses inzwischen sehr reichen Miniparadieses ausmachen, machen sie die Hälfte der COVID-19-Patienten in Izrael aus! (Das ist, unter ihnen, Pro-Promille der Krankheit ist fast 9, was an zweiter Stelle der Zahl in der aktuellen “Gottesfürchtig” in den US-Bundesstaaten New York ist – 16 und New Jersey 13 Promille Infektionen – in beiden Fällen, diese “Erfolge” sind wahrscheinlich mit dem Verhalten der “charedim” dort verbunden; in Europa ist es schlimmer in Europa, es ist jetzt “Fronten” Spanien mit 5 Promille Infektionen, und direkt hinter ihm ist , mit 3,4 mils, hat die meine “zweite Heimat” Schweiz; in Polen haben wir nur 0,4 Promille Krankheiten, in diesem “Wettbewerb” ist sogar Weißrussland besser als wir – 1,4 Promili. / Daten von  Mai 30 2020/)

Die Tatsache, dass die Verteilung der zahlreichsten Seuchen ist verbinden mit den Aktivitäten die Leute, welche in die Gnade des BIBLICAL “GOD” eintreten wollen, ist Historikern alter Religionen wohlbekannt. Wie schreibt Tadeusz Zielinski in “Hellenism und Judaism” (Warschau, 1927) “Im Alten Testament bedeutet das Lied “Gott im Haus” den Tod des Erstgeborenen, das Hausfeuer, die Pest und all die anderen Unglücke, die das Hausfallen wird.” Wenn wir die Meinung von Karl Marx vor fast 180 Jahren betrachten, dass “Geld der praktische Gott Israels ist”, ist es dank dieser anstrengenden menschlichen “Arbeit für Gott-Geld”, dass wir das erhalten haben, was wir heute haben, die globale Pandemie COVID-19. Aufgeladen in ihren Nukleinsäure Informationen spielen Minimoleküle der COVID-19 Krankhenheitsvirus, die Rolle des “Informationsrelais für die Menschheit” aus dem sogenannten. “Gott der Welt” – wie ein junger, nur 25-jähriger Karl Marx das von der Bourgeoisie angebetete Geld nannte.*

Nun, in wie weit dieses MONEY in den zentralen EU-Ländern, die den symbolischen Namen euro tragen, bei der raschen Verbreitung dieses COVID-19 in den reichen Ländern Nordeuropas eine KREATIVE ROLLE gespielt hat, wurde mir kürzlich ein Kollege aus Zakopane gesagt, der, nachdem er im Januar und Februar dieses Jahres in den Winterferien der Jungen gut verdient hatte, Sie im März in den italienischen Alpen mit dem Skifahren verbringen wollte. Er hat es jedoch

nicht auf diese Reise geschafft, und da er Bekannte in Österreich hat, erzählte er mir die folgende “Elegante” Geschichte:

Nun, die Hauptinfektionswelle einschließlich COVID-19 im “germanisch-nordischen” Teil Europas ging nicht aus Italien, sondern nur aus China. Das Zentrum dieser Infektionen hat sich als ein bekanntes österreichisches Ischgl in Tirol, ein Luxusrestaurant für 300 Gäste. Sein Besitzer (woher kam er?) entpuppte sich als dieses berühmte Coronavirus infiziert. Doch obwohl er es als “Blut-und-Knochen unternehmer” an seinem lukrativen Außenposten weitermachte, lief das Geschäft der kompletten Skisaison gut, innerhalb weniger Wochen infizierte es 13 der 25 Personen, die dieses Restaurant bewirtschafteten – und durch Sie eine beträchtliche Anzahl (1300!) seiner Kunden. Der Alarm in Österreich wurde erst ausgelöst, als aus dem fernen Island die Nachricht an die Behörden Saltzkammergut kam, dass eine riesige Infektionswelle auf dieser Insel (derzeit sind es 5 Promili oder 0,5 Prozent der Gesamtbevölkerung!) von einem Skifahrerpaar, das aus Bad Ischl zurückkehrte, kam! (Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese Pest auch massiv an der Vereinigten Staaten Ostküste auftauchte, dank amerikanischer Snobos, die gerne nach Österreich fahren, wie ich mich aus meiner Freund erinnere.)

Entwicklung von Punkt 3 (25.04.20)

Hat COVD-19 Fledermäuse oder MENSCHLICHE KREATUREN “erfunden”?

(Hat SARS-CoV-2 (virus des COVID-19 Krankheit) “fliegende Mäuse” ohne menschliche Beteiligunggeschaffen erfunden, oder ist es künstlich ‘Bereichern‘, über das HIV-Gen, SARS Coronovirus vor 7 Jahren bei Fledermäusen in Südchina nachgewiesen?)

Nun, nach einer ziemlich schnellen und effektiven Erstickung im Jahr 2002, in der Fernöstlichen Pademia SARS (nur 8 089 Fälle, darunter 774 Todesfälle),diese wenigen tausend Menschen, die diese Epidemie überlebten, begannen, in den Genomen ihrer Gewebe zu tragen, die dort bereits “permanent” genetische Strukturen SARS-CoV installiert hatten. Nach mehreren Jahren, in Situationen mit erhöhtem Stress, könnte diese SARS sie reaktivieren – genau wie zyklisch, alle Dutzend oder mehr Jahre, gibt es einen saisonalen Anstieg der Grippefälle – siehe z. B. Daten aus Polen in 43 jahren zwischen 975-2018 :

Und aus diesem prosaischen Grund war es für mich verständlich, veröffentlicht von  PNAS 2016 Warnung: “SARS-ähnliches Coronovirus ist bereit, unter Menschen zu erscheinen”.

Warum aber schon damals erwartet wurde, dass es sich nicht um SARS, sondern “ähnlich wie SARS”? Gut Viren neigen auf “mechanische” Weise dazu, während ihrer Vermehrung mit infizierten Geweben benachbarte DNA-Moleküle (oder RNA) zu “entführen” – und übertragen sich so auf andere, ähnliche Organismen, so genannte. “genetische Merkmale” von Organismen, die seit vielen Jahren begonnen haben, in ihnen enthaltene Viren zu vermehren. Im Fall von vir der COVID-19 wurden diese Gene, die an das ursprüngliche SARS-CoV-1 angehängt waren,jedoch eindeutig zu einer Gruppe von genesen nach SARS-Infektionen befunden (lebenhauptsächlich in Guangdong, Hong Kong, Südchina).

Nun, bereits vor zwei Monaten, zunächst nur chinesische und indische Laboratorien, die Untersuchung der Struktur des Virus, das plötzlich begann, um die Welt zu verbreiten, entdeckt dass der aktuelle vir von COVID-19 Krankenheit (fachmännisch SARS-CoV-2) im Vergleich zu SARS-CoV-1 “angereichert” wurde,mit vir HIV. Solche Kombination sehr unwahrscheinlich war, spontan “in vivo” durch Interaktion zwischen Menschen die nicht nur SARS, sondern auch AIDS überlebt, nur in der Stadt Wuhan, ziemlich weit entfernt vom SARS-Epidemiezentrum vor 17 Jahren. Ein provokanter Artikel von Libertarian ZeroHedge” am 27. Februar 2020 veröffentlicht, zitiert die Ergebnisse der Forschung von der Universität von China, zusätzlich durch ähnliche Ergebnisse der Studie unterstützt “ein Team indischer Wissenschaftler, die nun wegshaffen(now-retractedeinen empörenden Artikel veröffentlicht haben, der behauptet, dass « das Coronavirus genetisch verändert worden sein könnte, um Teile des HIV-Genoms in das Virus einzuführen“, was “fast unmöglich ist, dies auf natürliche Weise zu tun.

Diese “offizielle Erstickungshypothese”, dass das Virus “in vitro” (“in Glas” so genannte Petrischale) in einem geheimen Labor konstruiert wurde, dauerte fast zwei Monate. Während dieser Zeit war die Hypothese sehr populär, dass vir der COVID-19, die Spuren von Genen nicht nur HIV, sondern auch Ebola enthält, eindeutig mit außergewöhnlichen Fledermäusen “gebastelt” wurde. Und als “Vektor”, um es nach einer Fleischmesse in China zu verbreiten – und Menschen zu infektzieren – benutzten diese “fliegenden Mäuse” eine Delikatesse der chinesischen Küche, ein Haustier namens Pangolin“. Diese Pangolinen wachsen jedoch nicht in engen Käfigen, so dass sie als Teil der “Verzweiflung” aus diesem Grund virenfeindliche Viren absondern.

Die plötzliche Rückkehr zur “von der WHO & Corporate Mass Media erstickten” Hypothese, dass COVID-19 jedoch LABORATORY-Ursprung hat, löste einen französischen Nobelpreisträger von 1983 aus, der Mitautor der Entdeckung der IV-Struktur, Luc Montagnier, war. Der 86-Jährige Luc Montagnier, der am 17. April von “The Jewish Voice” zitiertwurde, sagte:

Die COVID-19-Pandemie stammt von einem Virus, das im letzten Quartal 201(genetisch) manipuliert und versehentlich aus einem Labor in Wuhan, China, freigesetzt wurde. (…) Dieses Laboratorium, das für seine Arbeit an Coronaviren bekannt ist, versuchte, eines von ihnen als Vektor für HIV auf der Suche nach einem HIV-Impfstoff zu verwenden….  Die Natur akzeptiert jedoch kein Tüfteln, sie wird diese Kunstliche Veränderungen beseitigen und selbst wennnichts tun wird, wird sich die Lage verbessern, aber leider nach vielen verstorben.” (Nb. Bereits vor 40 Jahren bemerkten “genetische Ingenieure”, dass Bakterien z.B. Insulinenzym produzierten, das mehrere Dutzend Generationen ersetzt werden müssen, weil sie das Mit ihnen implantierte Gen dieses Enzyms “wegwerfen”- MG)

In Bezug auf die Hypothese, dass “das untersuchte Coronavirus möglicherweise von einem Patienten stammt, der irgendwie mit HIV infiziert war” , Motagnier antwortete: “Es werden keine molekularen Werkzeuge benötigt, um HIV-Sequenzen in dieses Genom einzufügen, und das kann nur im Labor geschehen.”  (…)

Ins Übersetzungen aus französischen Sprache, der libertären “Zerohedge” fügte hinzu, dass der 86-jährige Montagnier glaubt, dass “mit störenden Wellen (?) werden wir in der Lage sein, diese (schädlichen) Sequenzen zu beseitigen und als Ergebnis die Pandemie zu stoppen. ” (…) Und er will niemanden beschuldigen, er hofft, dass die Chinesen zugeben, was seiner Meinung nach in ihrem Labor passiert ist. Um die Chinesen dazu zu bringen, nutzte er das Beispiel des Iran, der, nachdem er die volle Verantwortung für den versehentlichen Abschuss eines ukrainischen Flugzeugs durch den Iran übernommen hatte, in der Lage war, den Respekt der internationalen Gemeinschaft zurückzugewinnen.

Allerdings sind mehr als drei Monate seit dem “offiziellen” Ausbruch in Wuhan vergangen, und die Chinesen haben es immer noch nicht eilig, “die internationale Gemeinschaft zu respektieren”. Warum? Montagnier selbst sagte dies und wies darauf hin, dass während dieser ganzen Affäre nicht ohne Fehler weiterhin die Behörden der Vereinigten Staaten. Tatsächlich erlaubten die Vereinigten Staaten in einer Zeit, in der Laborversuche, verschiedenen Viren “Funktionen hinzuzufügen” – oder Eigenschaften zu töten – in den USA im Jahr 2015 verboten wurden, den “Kills” zu, ihre Forschung auf Wuhan zu übertragen. Wie das pro russische, amerikanische Portal berichtet FRN, die für die Förderung solcher Projekte zuständig ist, NIAID Direktor, “Dr. Faauci unterstützte sie mit einer Summe von 4 Millionen Us-Dollar. Solche “Feature-Adding”-Experimente wurden nicht nur in Wuhan durchgeführt, sondern auch in einer Reihe anderer, von den USA kontrollierter, ähnlicher Laboratorien, die auf der ganzen Welt verstreutsind.”

Der PNAS Artikel von 2016 enthielt sogar einen offiziellen Dank an Chinas Dr. Shi Zengli, der 2013 entdeckte, dass SARS-Vir Fledermäuse aus Höhlen in der Provinz Yunnan trug (ohne dies zu tun). Im Jahr 2016 “spendete” Sie eine Probe dieser Viren, zusammen mit den begleitenden Plasmiden, den amerikanischen Laborionen. So erhielten nicht nur die Chinesen, sondern auch die Amerikaner viren SARS, um mit ihm zu “basteln”. (Für diese “wissenschaftliche Unterstützung” erhielt Dr. Shi Zengli 2018 zwei “Grants” mit insgesamt 1,2 Millionen US-Dollar von den USA.)

Und ich denke, die Amerikaner haben es geschafft, “die Funktion” zu diesem Epidemie vor einem Dutzend Jahren Virus abgelaufen hinzufügen Schweres Akutes Atemwegs Syndrom (SARS). Die Tatsache, dass die globale Pandemie dieses “verbesserten” Coronovirus gekappt wurde, wussten die Behörden nicht nur der WHO und der großen Pharmaunternehmen, sondern auch der Sonderdienste der USA und Chinas. Auf dem Welt Wirtschafts Forum, das unter der Schirmherrschaft stattfand, “Event 201“in New York im Oktober 2019, an der sowohl der GESUNDHEITSminister der VR China als auch der ehemalige stellvertretende Direktor der CIA teilnahmen!

https://youtu.be/P35Df9cqdMY

Wie geplant, bereits im Herbst 2019, Schließung in beengten Wohnungen, für viele Wochen, mehrere Milliarden Menschen – die dieses “Rettungsverfahren auslösen muss”, Monate der Arbeitslosigkeit von Hunderten von Millionen von Erwachsenen gesunde Menschen – müssen sicher sein, dass ein solcher “Business-Plan” erfolgreich sein wird, und dass die “Verbessert” Coronovirus für seine Umsetzung verwendet wird nicht zu schnell abgebaut werden (Luc Montagnier sagte daran, dass”die Natur selbst beseitigt, künstlich eingeführt “Verbesserungen“).

Hat also dieses SARS-Cov-2Virus, seit Anfang 2020 (KABARLISTENNUMMER!) seine”added function”gezeigt, die schon einmal nicht “geprüft” wurde?

Ich zitiere aus meinem Text “Im Sommer 2019 wurde in den USA eine COVID-19-ähnliche Krankheit aufgedeckt.”

>Seit April 2019 wurden in den Vereinigten Staaten 2.807 Fälle mit EVALI und68 Todesfälle als Folge der Verwendung von E-Zigaretten gemeldet ( EVALI: E-Zigarette oder Vaping-assoziierte Lungenverletzung).

>”(Erkennung) des EVALI-Syndroms kann schwierig sein, da seine Symptome den Symptomen anderer Atemwegserkrankungen wie Lungenentzündung und sogar saisonalem Grippevirus ähneln. (…)

>Diese, sehr ähnlich der Krankheit, die durch die COVID-19-Virus symptome der “Raucherkrankheit” verursacht wird, kommentierte ein bekannter russischer wissenschaftlicher Kolumnist Andrei Parshew:

>In methodischen Beobachtungen zur Diagnose der “Raucherkrankheit” ist es notwendig (…), die bakteriellen Quellen der Lungenentzündung (Streptococs und “Legionärskrankheit”), Grippe und HIV zu überprüfen. Und das ist es. Was sofort ins Auge fällt, ist, dass es keinen Test auf COVID-19 gibt – aber es ist verständlich, es wurde noch nicht erfunden. Aber es gibt etwas Unnatürliches: Mit der Evali-Diagnose gab es keine Kontrolle anderer Arten von Coronoviren. (…)

>In dieser Situation fragt Parshew: “Warum diese Krankheit wird nicht als infektiös behandelt?  Die Antwort ist etwas schockierend: Die Möglichkeit einer Infektion wird abgelehnt, weil erst Anfang September (2019) “keine bakteriellen Infektionen aufgedeckt wurden” und weil Antibiotika für diese Krankheit nicht wirken. Aber es ist bekannt, dass Lungenentzündung durch Viren verursacht werden kann, die Antibiotika nicht beeinflussen! (…).

>Parszew schlussfolgert: Wenn es nicht dasselbe ist, ist es eine Art von unglaublicher Zufall – zwei Krankheiten, die gleichzeitig (und verwandt) zu einer Klinik. (…) Die Amerikaner sind nicht sehr daran interessiert, die Probleme im Zusammenhang mit dieser poplated Geschichte aufzuhellen. Wenn sich herausstellt, dass dieses Coronovirus bereits im Sommer 2019

in den USA war, dann wird es viele unangenehme Fragen geben”

Zu diesem Artikel fügte Parshew von mir hinzu:

>WELCHE FRAGEN BESCHÄFTIGEN SIE?

>Gab es einen Zufall unter amerikanischen Soldaten, die im Oktober 2019 in Wuhan in China bei internationalen Militärdemonstrationen waren, gab es eine bestimmte Anzahl von ihnen mit dieser Krankheit infektziert, bei jungen Menschen oft asymptomatisch, aber dennoch ansteckend? (…)

Darüber hinaus entdeckte ich auf der Suche nach weiteren Informationen über “EVALI-Krankheit”zwei Dinge:

1/ “Diese Krankheit ist ist ein “US-spezifisches” Phänomen, und es gibt keine Hinweise auf ein ähnliches Krankheitsphänomen im Vereinigten Königreich und anders..”

2/ ” Vitamin E Acetat wurden sowohl in Proben vonE-Zigarettenflüssigkeit, die von der FDA getestet wurden, als auch in CDC-Proben von Flüssigkeiten in der Lunge gefunden, die patienten unter geografisch entfernten Bedingungen entnommen wurden.” (Aber under «Bedekung » aus Vitamin E Acetat nicht “freigegeben” – und nur in den USA – eine bestimmte Lade von E-Zigaretten mit Flüssigkeit mit COVID-19 virus infektiert? Bei Raumtemperaturen löst sich dieses Virus nach einigen Wochen spontan auf, so dass es danach nicht mehr gefunden werden kann.)*

Andrei Parshevs “menschengemachte” Quelle COVID-19 hat sich zu weitereninteressanten Fakten im Zusammenhang mit der Ausbreitung der aktuellen Pandemie bekannt. In der populären englischen Zeitung Daily Mail am 10. April, einen Artikel über die drei Sorten COVID-19 virus der Welt, mit dem Ergebnis, dass sie ihre”genetische” Herkunft feststellen konnten. Für ihn war eine wichtige “Entdeckung”, dass in Wuhan Ende 2019 erschien nicht “paternal”, betrachtet die ursprüngliche, Version dieses Coronovirus namens “Stamm A”, aber die “kind”- Stamm B von ihm abgeleitet. Und ein weiterer Stamm von “C” dieser Coronoviren, abgeleitet von der “Stamm B” und damit “langweilig” in Bezug auf “A”, wurde gefunden.

Ich übersetze genau:

>Geographisch sind diese drei Arten von COVID-19 so weit verbreitet: Stamm A in einer kleinen Zahl ist in China vorhanden, aber nicht in Wuhan. Das Hauptgebiet ist die Westküste der Vereinigten Staaten, Los Angeles, San Francisco, San Diego. Und auch Australien und die Küste Lateinamerikas. Zwei Drittel der Infektionen in den USA stammen aus dieser Sorte A.

>Typ B grassieren an der Ostküste der USA, insbesondere in New York, sowie in Europa und China. Die Wuhan-Epidemie wurde fast vollständig durch einen B-Stamm ausgelöst und nach den Argumenten englischer Gelehrter erreichte dieser Stamm die USA über Europa – laut meinem Kollegen aus Zakopane war es ein Luxusrestaurant in Ischgl, Österreich, “infizieren COVID-19″ von wohlhabenden Skifahrern, auch aus den USA).

>Auf der anderen Seite, Typ C, nach diesen Gelehrten, trennte sich von Typ B irgendwo außerhalb der VR China und kam in Europa angeblich aus Singapur, es ist wenig verbreitet.

>So kam es vor, dass in Wuhan, als ob es kein Zentrum der Epidemie, verbreiten “filial” Stamm B, und “paternal” A existieren vor allem in den USA? Dies sollte in irgendeiner Weise erklärt werden. Die Autoren des Artikels betonen die Unvollständigkeit der Ausgabematerialien und hoffen, dieses Rätsel in Zukunft zu lösen.

>Es gibt andere seltsame Dinge. In Japan zum Beispiel gab es Fälle von befallenen Touristen, die sich auf dem amerikanischen Hawaii aufhielten, zu einer Zeit, als weder dort noch Japan offiziell diese Krankheit hatte, und in China waren sie es nicht.

>Seltsame Situation mit dem Flugzeugträger “Theodore Roosevelt”. Er verließ San Diego , Kalifornien am 17. Januar, als es offiziell kein Coronovirus gab. Und dann, Anfang März, machte er einen freundlichen Besuch in Da Nang, in Zentralvietnam, und nach der offiziellen Version dort irgendwie infektziert die Matrosen von diesem Flugzeugträger. Es gab keine weiteren Kontakte mit dem Festland. Aber der Punkt ist, dass es eine solche Epidemie in Vietnam bis heute nicht gibt. Es gibt 250 Infizierte im ganzen Land, die meisten am Eingang aus China, mehr als die Hälfte von ihnen haben sich bereits erholt, niemand ist gestorben. Und wichtig ist, dass es Anfang April keine Infizierten in Da Nang gab. Wo war also die Quelle? Es ist viel wahrscheinlicher, dass infizierte Menschen in den USA bereits am 17. Januar an Bord sind.

>Generell besteht der Verdacht, dass Wuhan virusologen nur der Tatsache schuldig sind, dass sie zuerst ein neues Virus entdeckt und entwickelt haben, das bereits in anderen Ländern gearbeitet hatte, aber damals nicht diagnostiziert wurde, da es sich als Grippe, Lungenentzündung, “EVALI-Krankheit” usw. maskierte. (…)

>Chinesische Gelehrte, unabhängig von Englisch, die Entwicklung einer Karte von Mutationen und die Ausbreitung von Stämmen dieses Virus, haben sehr ähnliche Ergebnisse erzielt. Mit dem Unterschied scheuen sie sich jedoch nicht, chlussfolgerungen zu ziehen. Nach ihnen, das Virus erreichte Wuhan aus dem Ausland, mit einer Version des “Sohnvirus”, und seine ursprüngliche, “väterliche” Form entwickelt und woanders verbreitet.” (Lesen Sie das Ganze hier.)

*

Nun, Viren, insbesondere diese Grippe, entwickeln sich in der Tat spontan in Organismen, die sie vermehren, aber die Entstehung ihrer neuen Typen erfordert Millionen solcher Multiplikatoren. Und es gab weder einen Ort noch eine Zeit in Wuhan, und daher wurde der sehr logische Verdacht, dass typ “A” – oder “paternal” – einfach in den USA “geboren” wurde. Vor allem seit 2016 haben die Amerikaner die ursprüngliche Form des SARS-Virus zur Verfügung und genug Zeit, um mit dem Virus zu “basteln”.

Darüber hinaus stellt er in einem 2016 von PNAS veröffentlichten Artikel fest, dass “(Weil beobachtet) “in vivo” (in Natur) die Schwächung dieses SARS-Virus, zusätzliche (ihre) Anpassung ist wünschenswert, um eine Seuche zu verursachen”. (eng : Whereas in vivo data indicate attenuation relative to SARS-CoV,… further adaptation may be required for epidemic disease.) War hier nicht gesagt, dass diese artikel von der National Academy of Science (Herausgeber von PNAS) bereits über die gewünschte “Zugabe einer epidemiogenen Funktion” zu einem ineffizienten SARS-Virus besorgt waren?

Und ich denke, es hat in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 gelungen. Nicht nur das “Abenteuer” des Flugzeugträgers “Theodore Roosvelt”, die Anwesenheit von COVID-19 auf Schiffen der US-Marine legt nahe, dass in Bodenbaracken die US-Armee, dieses Virus (Raucherkrankheit?) marodierend war. Und in ihnen erschien wohl – in diesem Ereignis spontan – sein “Typ B”.

Und wie in China weithin geglaubt wird, brachte diese Sorte COVID-19 ein Team von “auserwählten” US Army mit sich. Vielleicht handelte sie auf der Grundlage dieses “gejagten Christen” in Südkorea, der, wohl wissend, dass sie infiziert war, absichtlich ihre “Informationen” durch die Tempel ihrer Sekte verbreitete und den Vertrauten ein “Zeichen des Friedens” von ihrem “Gott” übertrug.*

Wie kann man sich gegen die langfristigen Auswirkungen, diese “neuen virusischen Epidemien”, verteidigen?

Auf der Suche nach Informationen über die Mechanismen der Anrufsuche, sowohl SARS und MERS durch Fledermäuse, entdeckte ich, dass diese fliegenden Nagetiere, indem sie ihre Flügel winken, um sich im Wind zu halten, einen viel intesiver Stoffwechsel haben als diejenigen, die um den Boden im Zusammenhang mit ihren Massen laufen. Fledermäuse leben bis zu zwanzig Mal länger als sie (manchmal 40 Jahre alt!). So durch ihre “Overhead” Lebensstil, Fledermäuse sind extrem resistent gegen verschiedene Infektionen, einschließlich Wirbel. Und was tun wir in Häusern, vor Fernsehbildschirmen, Skype-Bildschirmen und gewöhnlichen Laptops, um die Pandemie zu “überleben”? Ich zitiere einen Auszug aus einem Interview zu diesem Thema, einer der berühmten italienischen Ärzte, dottore Stefano Montanari :

>”Seine Stimme geht in die entgegengesetzte Richtung als von nationalen und internationalen Gesundheitseinrichtungen angegeben, kann zu illegalem und gefährlichem Verhalten der Bürger, Anstiftung zum Verlassen der Heimat oder Missachtung der Pandemie führen. Montanaris Behauptungen sind noch

schwerwiegender, weil es eine öffentlich anerkannte Pharmakologiebehörde und wissenschaftlicher Popularisator ist.”

>Die meisten Menschen, die tatsächlich ein positives Ergebnis haben, haben keine Symptome. Wie bei der erheblichen Menge an Viren, die in der Welt existieren. So sind wir die Menschen ganz gesund, ich werde gesunde betonen und sie so in kranke Menschen verwandeln. Und das ist sehr ernst und gefährlich, weil, und das ist seit vielen Jahrzehnten in der Medizin bekannt, dass Menschen in Depressionen, mürrisch reagieren schlimmer auf Pathologien, und daher häufiger krank. Nutzen Sie nun die Gelegenheit, diese Leute zu verlassen. (…) Wenn Sie nicht in die Sonne gehen, verstoffwechseln Sie das Vitamin D nicht in geeigneter Weise, was notwendig ist, um uns zu schützen. Es ist wichtig für unser Immunsystem.”

>All diese Ideen, die von vollkommen inkompetenten Menschen übernommen wurden, verschlimmern die Situation noch. (…) Sie sie erkennen nicht, was sie tun. Oder vielleicht merken sie es einfach und deshalb… . Ich weiß es nicht.

>Frage: Sie stimmen jedoch zu, dass ältere Menschen am verwundbarsten sind, weil sie die Schwächsten sind. Es ist also gut, nach dem Herrn zu Hause zu sein?

>Nein! Es ist gut für sie zu gehen. Um hinauszugehen und sich zu sonnen. Lasst sie nach draußen gehen, lasst sie gehen, lasst sie in Bewegung bleiben. Denn wenn wir sie zu Hause schließen, werden sie sterben. Wollen wir den Tod älterer Menschen beschleunigen? Toll, lassen Sie uns sie zu Hause zu halten. Lassen Sie uns sie von der frischen Luft, von der Sonne fernhalten. Sie müssen herumlaufen und in der Sonne bleiben. Sie müssen Gymnastik machen. Alles, was immer gesagt wurde, ist, heute für abscheuliche Interessen verleugnet zu werden.” (…)

*

Das sind so viele allgemeine Klischees über das Gesundheitsverhalten, die Polens Chefarzt, ein Mitglied des exklusiven Malteserordens, eindeutig in Arsch (Dupa). Nach den Richtlinien, die von seinem “Gott” ausgeht, in Form eines weitgehend privatisierten WHO/OMS-Hauptquartiers oder einer Weltgesundheitsorganisation, wie er uns alle um die Gesundheit der Menschen in Polen kümmert, befahl er uns allen, Masken zu tragen, die an muslimische Chadoren für Frauen erinnern, die von ihnen an öffentlichen Orten getragen werden. Schließlich entsteht eine individuelle Immunität, die Bestandteil des sogenannten “Gruppenwiderstands” ist, wenn in unserer Umgebung gibt es kleine Mengen an feindlichen Keimen,die uns zwingen, Antikörper zu schaffen, diese neutralisierenden Keime! (Ich lebte ein Jahr in Myslowice in der Nähe meines Onkels, der nach dem Verlassen von Auschwitz an Tuberkulose litt, und dann wurde ich in der Schule nicht mit dieser Krankheit geimpft, weil sich herausstellte, dass ich immun gegen sie war.) Dasselbe gilt für Viren. Eine zu sterile Umwelt beraubt uns ihrer Widerstandsfähigkeit, mit all dem, das heutzutage aufdringlich ist, für die zukünftigen negativen Folgen.

*

 In Europa gibt es zwei, mit etwa 10 Millionen Einwohnern des Landes, , die sich “aufgemacht” haben die WHO, Schweden und Weißrussland. In Schweden (wo ein Viertel der Bevölkerung Einwanderer sind) ist die Zahl der Todesfälle auf COVID-19 relativ hoch – aber immer noch 2,5-mal kleiner, pro Million Einwohner als in Belgien, einem Land mit einer ähnlichen Bevölkerungsstruktur. In Belarus beginnt die Gesamtzahl der Infektionen derzeit in der vierfachen Bevölkerung Polens aufzuholen. Die Zahl der Todesfälle pro Million Einwohner ist jedoch immer noch doppelt soniedrig wie bei uns. An dieser Stelle ist es erwähnenswert, dass seit Beginn unserer “Quarantäne” vor 40 Tagen, auf das “Corovirus”gestorben in Polen durchschnittlich 12 Personen pro Tag, Währenddie durchschnittliche tägliche Zahl der Todesfälle in unserem Land ist 1100!

Schließlich ist etwas, was wir in den letzten 30 Jahren “getan” haben, die GANZ ORDINÄGEISTESKRANKHEIT, die von den Behörden verbreitet wird, nicht nur “unser” (?) Land. Behörden eindeutig Angst vor Gott” in Form einer Clique des GANGSTERS, WHO/OMS Corporate Managers.

 Auf dem Foto. Fans in Minsk feiern das Ende des Ligaspiels am 28. März; Fußballspiele in Weißrussland dauern bis heute an; ab dem 20. April, nach drei Wochen “Ferien”, sind die Schulen wieder geöffnet.

Zakopane, 24 april, KABALIST Jahr 2020

(oder Jahr 103 nach der Grösseren Revolution des Proletariat, gegen Jüdisch-Christlichen KABALE)


Quelle: http://markglogg.eu/?p=3082

Check Also

HOLOCAUST DURCH COVID-IMPFSTOFFE!

Contents1 HOLOCAUST DURCH COVID-IMPFSTOFFE! 1.1 Impfschaden durch Corona Impfung 2022: Neuste Daten, Zahlen, Fakten und Beweise 1.2 …

US-Biolabor in der Ukraine

US-Biolabor in der Ukraine US-Biolabor in der Ukraine experimentiert an psychiatrischen Patienten nahe der russischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!

Kostenloser eBook-Report

E-Book-Report-Cover

 

Wo darf ich den eBook-Report hinschicken ?