Home / Gefahren / Lothar Hirneise: “Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe”

Lothar Hirneise: “Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe”

KenFM im Gespräch mit: Lothar Hirneise “Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe”

Jahr für Jahr erkranken in Deutschland mehr als 500.000 Menschen an Krebs.

Täglich sind es etwa 700 Menschen, die hierzulande an den Folgen einer Zivilisationskrankheit sterben, die inzwischen bis auf Platz 2 der häufigsten natürlichen Todesursachen vorgerückt ist.

Drei Arten der schulmedizinischen Krebs-Behandlung

Die Schulmedizin (in der BRD) kennt dominanterweise nur drei Arten der Behandlung von Krebserkrankungen

  • Operation
  • Bestrahlung
  • Chemotherapie

Tumor ist ein Symptom und nicht die Erkrankung bzw. die Ursache!

Die Onkologie beschäftigt sich nicht mit den Ursachen und erklärt nicht, was Krebs eigentlich ist.

Die angeblichen medizinischen Experten (“Wissenschafter”, Onkologen) behauptet einfach, daß Rauchen, Alkohol trinken und rotes Fleisch essen die Ursache von Krebs seien!

“Das Lungenkarzinom ist in Deutschland die häufigste krebsbedingte Todesursache. Die Erkrankung wird in circa 90 % der Fälle durch die Inhalation von Tabakrauch ausgelöst.” (Tabakentwöhnung bei Lungenkrebs – durchführbar und wirksam, Dtsch Arztebl Int 2013; 110(43):)

“Prävention des Rauchens als wichtigste Krebsprophylaxe” (Dtsch Arztebl 1986; 83(46): A-3191)

Aber bei 20 Millionen Rauchern in der BRD gibt es “nur” 20.000 Lungenkrebs-Tote pro Jahr (0,1 %). D.h. 99,9 Prozent aller Raucher bekommen KEINEN Lungenkrebs!

Oder mehr oder weniger “lustige” Ideen über Ursachen von Krebserkrankungen: “Krebs entsteht aus einem Zusammenspiel von Genen, Lebensstil und purem Zufall.”

Ursachen von Krebserkrankungen nach Erkenntnissen von Lothar Hirneise

(1) Schadstoffe und Giftstoffe aus der Umwelt

Physische Zerstörung des menschlichen Körpers bzw. der Zellen durch chemischen und physikalischen Schadstoffen. Beispiele dafür sind

  • Asbeststaub, Silikonstaub (Lungentumore)
  • Kontakt mit Arsen (Hautkrebs)
  • Radioaktive Strahlen (Leukämie / “Blutkrebs”)
  • Rauchen (Mundhöhle, Speiseröhre, Kehlkopf, Lunge, Bauchspeicheldrüse, Harnblase, Gebärmutterhals, Niere, Blut)
  • Alkohol (Mundhöhle, Rachen, Speiseröhre, Kehlkopf, Leber)
  • Hochfrequente elektromagnetische Felder vom Handy, PC, Mikrowellenofen … (Hirntumor…)
  • Chemtrails: Millionen von Tonnen hoch toxischer, teils alle Zellschranken überwindender Substanzen in Nanogröße wie Strontium, Aluminium, Magnesium, Barium, Bakterien, Pilzsporen, Mycoplasmen, “Smart dust” (Nanoschaltkreise), CBD (Carbon Black Dust) – Chemtrails sind ein Verbrechen an der gesamten Menschheit. (Fallout-Analysen hier) – Atemwegserkrankungen stehen in den USA inzwischen auf Platz drei der Todesursachen.

Was also auch bedeutet, daß die radioaktive Bestrahlung  und Chemotherapie als “Standard”-Behandlungsmethoden der Schulmedizin zugleich physische Zerstörungs-Ursachen (plus Vernichtung des körpereigenen Immunsystems) darstellen.

(2) Akuter psychischer Stress:

(3) Abbau des Adrenalins im Körper

Krebskranke haben kein Adrenalin mehr im Organismus!

Das ist interessant, weil diese Menschen hohen Stress erleben und über Jahre Stress im Körper haben.

10 Millionen Menschen leben mit Alkoholismus allein in Deutschland!

Krebs ist nichts “Böses”, sondern ganz Natürliches

Krebs ist zunächst eine unglaublich intelligente und kluge Reaktion des Organismus und damit etwas Gutes!

Krebs verschafft dem Menschen Lebenszeit, Zeit zum Weiterleben, denn ohne diese Reaktion müßten Menschen sterben – nach dem grundlegenden Evolutionsgesetz des Überlebens der Spezie.

Kurzbeschreibung:

Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien
Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, dass es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung. Detailliert erfährt der Leser, warum auch so genannte Experten in Wahrheit nur wenig über Krebs wissen. Neben der Beschreibung von über 100 Krebstherapien und Substanzen zur Behandlung von Krebs, klärt der Autor auch darüber auf, welche Krebstherapien bei welchen Krebsarten in der Schulmedizin angewandt werden und was man als Patient unbedingt wissen muss, bevor man sich solchen Therapien unterzieht. Erstmals wi rd auch das 3E-Programm beschrieben, das auf der Auswertung der Krankengeschichten von Tausenden von Menschen beruht, die Krebs in einem sehr späten Stadium überlebt haben. Erfahren Sie, warum so viele Menschen an Krebs sterben müssen und andere nicht. Das Buch liefert nicht nur eine unglaubliche Menge an Informationen, sondern hilft dem Krebskranken auch durch aktive Übungen des 3E-Programmes, seinen eigenen Weg zu finden, um Krebs zu heilen.

  • Gebundene Ausgabe: 830 Seiten
  • Verlag: SENSEI; Auflage: 9. (Dezember 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3932576675
  • ISBN-13: 978-3932576676

HIER gleich bestellen

Krebs – das Problem und die Lösung: Die Dokumentation (Lothar Hirneise als Co-Autor)

HIER gleich bestellen

 

 

Check Also

HOLOCAUST DURCH COVID-IMPFSTOFFE!

Contents1 HOLOCAUST DURCH COVID-IMPFSTOFFE! 1.1 Impfschaden durch Corona Impfung 2022: Neuste Daten, Zahlen, Fakten und Beweise 1.2 …

BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DER (CORONA) VIREN, und die ‘Kabale’ der WHO

Contents1 PAN w Z-nem (52 D): BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DES (CORONA) VIREN,1.1 BIOLOGISCHE BEDEUTUNG DER (CORONA) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!

Kostenloser eBook-Report

E-Book-Report-Cover

 

Wo darf ich den eBook-Report hinschicken ?